• Dünen am Strand

News

Corona-News

Autor: Bernadette Käuper | 28. April 2020

Behandlungszentren in Westfalen-Lippe

Wann sollte ich ein Corona-Behandlungszentrum aufsuchen?

Die Behandlungszentren sind ausschließlich für Patienten, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben oder die unter respiratorischen Symptomen, also Atemwegserkrankungen leiden.

Was geschieht in einem Behandlungszentrum?

  • Einschätzung der Schwere der Infektion
  • Behandlungsbedarf beurteilen (unter Berücksichtigung aller Begleiterkrankungen)
  • Ausstellung von Rezepten und Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (AU)
  • Festlegung einer stationären Einweisung


Wo finde ich Behandlungszentren?
Eine Liste mit ALLEN Adressen finden Sie hier:


CORNA Behandlungszentrum Warendorf

Am Krankenhaus 2- 48231 Warendorf
Telefonische Voranmeldung unter Tel.: 0251 92 91 91 9


Münster
CORONA Behandlungszentrum Uppenberg Schule

Bröderichweg 36 - 48159 Münster
Telefonische Voranmeldung bei der Coronavirus-Hotline der Stadt Münster unter Tel.: 0251 4 92 10 77


CORONA Behandlungszentrum Hamm

St. Barbara-Klinik Hamm
Am Heessener Wald 1- 59073 Hamm
Öffnungszeiten: montags bis sonntags / feiertags 10 bis 16 Uhr


Bürgertelefon:

Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium hat ein Bürgertelefon zum Coronavirus unter der Nummer 0211 91 19 10 01 geschaltet.
Von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr werden unter dieser Rufnummer allgemeine Fragen zum Corona-Virus und zur Vorbeugung beantwortet.


Hinweis:

Die Termine der Lungenfacharztpraxen, der Schlaflabore und des MVZ Ahlen finden regulär statt.
Bitte tragen Sie beim Betreten der Praxis einen Mundschutz.

VIELEN DANK!



ZUR Übersicht