• Dünen am Strand

News

Maskenpflicht in NRW verlängert

Autor: Bernadette Käuper | 14. Mai 2020

Corona-News

Seit Montag (27.04.2020) gilt in Nordrhein-Westfalen die Verpflichtung Mund und Nase zu bedecken bei:

  • Fahrten mit Bus/Bahn
  • Einkäufen im Einzelhandel
  • Betreten von Arztpraxen/Krankenhäusern

 
Die Verpflichtung zur Abdeckung von Mund/Nase gilt für alle, außer:

  • Kinder bis Schuleintritt
  • Personen, die aus medizinischen Gründen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen können


Hinweis:
Professioneller OP-Mundschutz oder auch selbst hergestellte Textilmasken, die nicht dicht abschließen erschweren die Atmung kaum bis gar nicht.
Daher ist das Tragen dieser Masken für die meisten Menschen (auch für Asthma- und chronisch Lungenkranke) problemlos möglich.
Das Tragen von FFP2-oder FFP3-Masken bereitet hingegen aufgrund der hohen Dichtigkeit und Filterfunktion des Öfteren Atemprobleme bei Menschen mit vorgeschädigter Lungenfunktion.





ZUR Übersicht