• Bild des Anmelde-Bereichs der Praxis Münster
    Patienten-Schulungen Asthma / COPD

Patientenschulungen

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Eine neue Diagnose zu erhalten kann manchmal sehr verunsichern und zu vielen Fragen führen. In unseren Patientenschulungen an den Praxisstandorten in Warendorf, Münster und Ahlen, erhalten Sie wichtige Informationen im Umgang mit Ihrer Erkrankung.

 


Für welche Krankheitsbilder werden Schulungen angeboten?


Wir bieten Patientenschulungen für Asthma bronchiale (dabei ist es unerheblich, ob es sich um allergisches Asthma, oder eine andere Form von Asthma handelt), und für COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung)

Wer kann an den Patientenschulungen teilnehmen?


An den Schulungen kann jeder teilnehmen, der in den Chroniker-Programmen der Krankenkassen (DMP-Asthma / DMP-COPD) eingeschrieben ist.
Auch Patienten, die nicht bei uns in Behandlung sind, können an einer Schulung teilnehmen.
Privatpatienten empfehlen wir, eine Kostenübernahme mit der Krankenkasse abzusprechen.

Auch Begleitpersonen, wie Verwandte oder Betreuungspersonen sind herzlich willkommen!

Welche Themen werden in den Patientenschulungen behandelt?


Beeinträchtigt mich die Erkrankung mein Leben lang?
Muss ich immer Medikamente einnehmen?
Was passiert eigentlich in meiner Lunge beim Asthma bronchiale?
Muss sich unbedingt mit einem inhalierbaren Cortison-Präparat behandelt werden? 
Gibt es hierzu Alternativen?
Was soll ich tun wenn es mir schlechter geht?
Darf ich mit der Erkrankung Sport treiben?
Diese und ähnliche Fragen stellen sich viele Patienten. Wir haben daher die Einführung der DMP-Programme durch die Krankenkassen begrüßt, da es hierdurch möglich wurde, mit dem Patienten eine umfangreiche Schulung durchzuführen. Hierbei lassen sich viele Fragen klären und manche Ängste nehmen. Die Erfahrung lehrt, dass ein gut informierter Patient deutlich besser mit seiner Erkrankung umgehen kann und konsequenter in der Behandlung ist. 

Termine, Zeitaufwand & Kosten der Patientenschulungen


 Termine und Zeitaufwand
Wir bieten mehrfach pro Woche Schulungstermine an. Die individuellen Termine erfahren Sie über unserer einzelnen Praxen. In der Regel findet die Schulung an 2 Terminen mit einer Dauer von ca. 3 Stunden statt.

Kosten
Die Teilnahme an den Schulungen ist für Sie kostenlos, wenn Sie im DMP-Asthma/DMP-COPD eingeschrieben sind. Auch bei anderen Kostenträgern (Bundeswehr, Polizei, etc) sind DMP-Programme mittlerweile möglich.
Wenn Sie privat versichert sind, übernimmt meistens Ihre private Krankenversicherung die Kosten für die Schulung.

 

Wo finden die Patientenschulungen statt?


Unsere Lungenfacharztpraxen in Warendorf, Münster und Ahlen verfügen über Schulungsräume für bis zu 15 Personen,
Die Schulungen finden also in den Ihnen bekannten Räumlichkeiten der Praxen statt.

48231 Warendorf, Dr.-Rau-Allee 2
59229 Ahlen, Gebrüder-Kerkmann-Platz 4
48145 Münster, Schaumburgstraße 3

Gibt es Einzel-oder Gruppenschulungen?


In der Regel finden die Schulungen in kleinen Gruppen (maximal 8 Teilnehmer) statt.
Nach der Schulung planen wir immer noch ausreichend Zeit für ein persönliches Gespräch ein, sollten Ihre Fragen nicht vollständig geklärt worden sein.