• Bild von zwei schlafenden Personen
    Video-Sprechstunde
    Online mit Lungenfacharzt sprechen!

Schlaflabor Gütersloh

Sie schlafen, wir untersuchen – Krankheitsbilder, Diagnostik und Therapie

Schlaflabor und Schlafmedizin – das klingt eher technisch und weniger nach kuscheligem Bett – aber so schlimm ist es gar nicht! Unser Schlaflabor in Gütersloh besitzt acht Schlafzimmer mit modernsten Messgeräten. Ihren Aufenthalt verbringen Sie in einem komfortablen Einzelzimmer mit TV.


Was passiert in einem Schlaflabor?

Schlaflabor Guetersloh-Video Was passiert in einem Schlaflabor?


Das verlinkte Bild führt Sie zum YouTube-Kanal der Firma ResMed.

Schlafmedizin

SIE SCHLAFEN.WIR UNTERSUCHEN.

Während Sie schlafen, messen wir die Schlaftiefe, den Schlafverlauf und die Schlafqualität. Gleichzeitig zeichnen wir verschiedene Bioparameter wie das Elektrokardiogramm (EKG), Elektromyogramm (EMG), Beinbewegungen der Extremitäten und die Atmung auf.

IGeL (individuelle Gesundheitsleistungen)



Ärzteteam

Herr Dr. med. Matthias Waltert

Dr. med. Matthias Waltert

Facharzt für Innere Medizin │ Pneumologie Allergologie │Schlafmedizin │Prüfarzt klinischer Studien

 



Lebenslauf
24.01.1963
geboren in Meppen
1983
Allgemeine Hochschulreife




Beruflicher Werdegang
1983 - 1984
Studium der Psychologie an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster
1984 - 1985
Zivildienst als Rettungssanitäter bei DRK-Meppen
1985 - 1986
Studium der Psychologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
1986 - 1993
Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster


1989 - 1989
Experimenteller Abschnitt der Promotion (Untersuchung über den Einfluss von Prolaktin auf den Thrombozytenturnover von Serotonin (in virto Studie) Neurologische Klinik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster


1993 - 1995
Arzt im Praktikum am Maria-Josef-Hospital, Greven


1995 - 2000
Assistenzarzt am Evangelischen Krankenhaus Schwerte
2000 - 2000
Assistenzarzt an der Thoraxklinik Heidelberg
2001 - 2003
Assistenzarzt an der Lungenklinik Hemer


2004
Niederlassung als Arzt für Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie und Schlafmedizin in Warendorf


2006
Eröffnung des Schlaflabores Warendorf


2008
Niederlassung als Arzt für Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie und Schlafmedizin in Münster, Eröffnung des Schlaflabores
2012
Niederlassung als Arzt für Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie und Schlafmedizin in Ahlen




Qualifikationen
1999
Facharzt für Innere Medizin
2000
Qualitätsnachweis Somnologie der deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin (DGSM)
2003
Facharzt für Pneumologie
2003
Facharzt für Allergologie
2005
Facharzt für Schlafmedizin

Herr Dr. med. Albert Esselmann

Dr. med. Albert Esselmann

Facharzt für Innere Medizin │Pneumologie
Allergologie │ Schlafmedizin │ Prüfarzt klinischer Studien

 



Lebenslauf
08.1967
geboren in Alfhausen
1987
Allgemeine Hochschulreife
1987 - 1988
Ableistung des Grundwehrdienstes




Beruflicher Werdegang
1988 - 1994
Studium der Humanmedizin an der Universität – GHS Essen


1994 - 2000
Assistenzarzt (Innere Medizin), St. Elisabeth – Krhs. Oberhausen


1996
Dissertation an der Universitätsklinik – GHS Essen ( "Technische Messung und klinische Erprobung einer offenen Infrarot-Wärmeeinheit bei Frühgeborenen mit einem Gewicht zwischen 1500–2000g")


1997 - 1998
Berufsbegleitendes Zusatzstudium an der Fachhochschule Hannover: "Management im Gesundheitswesen – grundlegende Kenntnisse und Prinzipien" Abschluss: Hospital Management Advisor (HMA)


2000 - 2001
Assistenzarzt (Kardiologie/Pneumologie/Nephrologie), Medizinische Klinik II, Klinikum Lippe-Detmold


2002 - 2004
Assistenzarzt der Klinik für Pneumologie Lungenklinik Hemer Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie


2004 - 2008
Oberarzt der Abteilung für Pneumologie Lungenklinik Hemer Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie


2008 - 2011
Eintritt als Praxispartner (job-sharing) Gemeinschaftspraxis Dres A. Globig, U. Grandjot, A. Esselmann (Innere Medizin, Pneumologie, Umweltmedizin, Allergologie, Schlafmedizin)


2008 - 2011
Ltd. Bereichsarzt Pneumologie/Med. Klinik I, Klinikum Lünen St. Marienhospital


seit 2011
Eintritt als Praxispartner Gemeinschaftspraxis Dres M. Waltert, A. Esselmann (Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin) in Warendorf,Münster und Ahlen




Qualifikationen
2001
Facharzt für Innere Medizin
2003
Facharzt für Pneumologie
2007
Zusatz-Weiterbildung Allergologie
2008
Zusatz-Weiterbildung Schlafmedizin

Frau  Claudia Hövelmann

Claudia Hövelmann

Fachärztin für Innere Medizin
Pneumologie│Schlafmedizin

 

an den Standorten Münster, Ahlen, Warendorf

Frau Dr. med. Helga Nolzen

Dr. med. Helga Nolzen

Fachärztin für Innere Medizin
Pneumologie │ Schlafmedizin │Allergologie
Prüfärztin klinischer Studien

 



Lebenslauf
05.01.1964
geboren in Oberaden
1983
Allgemeine Hochschulreife




Beruflicher Werdegang
1983 - 1984
Studium der Lebensmittelchemie an der Gesamthochschule in Wuppertal


1984 - 1990
Studium der Medizin an der WWU Münster


1990 - 1992
Ärztin im Praktikum in der Inneren Medizin, Kreiskrankenhaus Herford


1992 - 1992
Assistenzärztin Innere Medizin, Kreiskrankenhaus Herford


1995
Promotion in Münster; Thema: Mutationsanalyse im Polyposis coli Gen


1993 - 2002
Assistenzärztin Innere Medizin Lünen-Brambauer


2002 - 2010
Assistenzärztin Lungenklinik Hemer


2010 - heute
Poolärztin im hausärztlichen Notdienst


2010 - 2013
Weiterbildungsassistentin der Allergologie


2014 - 2015
Hausärztlich tätige Internistin in einer Praxisgemeinschaft


2015 - 2016
Oberärztin in der Pneumologie, Klinikum Vest


seit 05.2016
angestellte Ärztin in der überörtlichen, fachübergreifenden Gemeinschaftspraxis Dres. Waltert / Esselmann


seit 2017
Prüfärztin klinischer Studien im Zentrum für medizinische Studien (ZMS GmbH)




Qualifikationen
1998
Facharzt für Innere Medizin
2004
Schwerpunktbezeichnung Pneumologie in Verbindung mit der Gebietsbezeichnung Innere Medizin
2007
Zusatzbezeichnung Schlafmedizin
2014
Zusatzbezeichnung Allergologie

Herr  Omar Alubaissi

Omar Alubaissi

Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie
Zusatzbezeichnung Schlafmedizin Weiterbildungsassistent Allergologie

 



Lebenslauf
11.01.1984
geboren in Damaskus (Syrien)
2011
Allgemeine Hochschulreife




Beruflicher Werdegang
2001 - 2007
Medizinstudium an der medizinischen Fakultät der Universität Aleppo, Syrien
2007 - 2011
Medizinische Weiterbildung im Fachgebiet Innere Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie, Al-Assad & Al-Mouasat Universitätskliniken, Damaskus, Syrien
2011 - 2019
St. Christophorus-Krankenhaus Werne (Weiterbildung Pneumologie)
seit 05.2019
Angestellter Facharzt in der überortlichen fachübergreifenden Gemeinschaftspraxis Dres. med. Waltert / Esselmann & Kollegen




Qualifikation
2012
Bronchoskopie-Kurs
2013
Deutsche Approbation
2013
Sonographie Grundkurs ( Abdomen, Thorax, Schilddrüse)
2014
Spiroergometrie-Kurs
2015
Fackunde Röntgendiagnostik
2015
Fachkunde medizinischer Rettungsdienst
2015
Echokardiographie Grundkurs
2018
Facharzt Innere Medizin und Pneumologie
2020
Zusatzbezeichnung Schlafmedizin

Frau  Alessandra Castrogiovanni

Alessandra Castrogiovanni

Fachärztin für Innere Medizin │ Pneumologie │ Schlafmedizin │

 

in Münster, Ahlen und Warendorf

Herr Dr. med. Johannes Härle-Wack

Dr. med. Johannes Härle-Wack

Facharzt für Innere Medizin │ Pneumologie │Schlafmedizin

 

am Standort Münster

Praxismanagement

Frau  Bernadette Käuper

Bernadette Käuper

Praxismanagerin

 

beschäftigt in der Praxis seit 04 / 2004


Kontaktdaten
Fon: 02581 / 789 55 - 20
Mail: kaeuper@praxisnetz-westfalen.de

Frau  Claudia Daut

Claudia Daut

Leitung Schlaflabor Gütersloh, MTA

 

beschäftigt im Schlaflabor seit 07 / 2015
Kontaktdaten
Fon: 05241 / 99 83 90
Mail: schlaflabor-gt@praxisnetz-westfalen.de

Kontakt

Praxis Gütersloh

Brunnenstraße 14
33332 Gütersloh
Fon: 0 52 41 - 99 83 90
Fax: 0 25 81 - 7 89 55 - 33
Mail: schlaflabor-gt@praxisnetz-westfalen.de
Web: www.praxisnetz-westfalen.de


Öffnungszeiten

Telefonsprechzeiten Mo-Fr 09:30-14:00 Uhr



Anfahrt-Infos

Anfahrt zur Praxis Gütersloh



Nehmen Sie die Autobahn A2 Hannover-Oberhausen, bis zur Ausfahrt Gütersloh/Verl. An der Autobahn-Ausfahrt rechts in Richtung Gütersloh abbiegen.
An der ersten großen Kreuzung (Spexarder Krug) nach links in die Bruder-Konrad-Straße einbiegen.
Dem Verlauf der Straße folgen. Am Ende der Straße nach rechts in die Neuenkirchener Straße einbiegen.
Nach etwa 3 km erreichen Sie den Ortseingang von Gütersloh. Von dort der Beschilderung zum Klinikum Gütersloh folgen.

Parkmöglichkeiten
1. Parkhaus unmittelbar vor dem Gebäude (für Patienten 0,70€: Sprechen Sie die Mitarbeiter des Schlaflabores an)
2. Öffentlicher Parkplatz (Zufahrt über Hochstraße)
3. Parkplatz am Stadtpark Oststraße

Mit dem Bus:
Eine Bushaltestelle der Linie 40 befindet sich direkt vor dem Haupteingang an der Reckenberger Straße (Entfernung zum Bahnhof: 15-20 Gehminuten)


Ihre Nachricht an uns

Ja, ich willige in die elektronische Speicherung und Verarbeitung meiner in diesem Kontaktformular übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme ein. Meine Einwilligung kann ich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.



Wünschen Sie einen Rückruf?

Call Back

Ja, ich willige in die elektronische Speicherung und Verarbeitung meiner in diesem Kontaktformular übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme ein. Meine Einwilligung kann ich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.